203mm Haubitze B-4

10,00  inkl. 19% MwSt.

Availability: Vorrätig SKU: GF VE-.144-0903 Kategorie:

Lieferzeit: ca. 2 - 4 Wochen (Ausland abweichend)

Beschreibung

Unbemalter Bausatz.
Bei Auftragseingang wird das Fahrzeug in 3D in Resin gedruckt.

Die 203-mm-Haubitze M1931 (B-4)  war eine Haubitze des Kalibers 203,2 mm aus sowjetischer Produktion. Sie war das schwerste Geschütz, das von der Artillerie der Roten Armee während des Zweiten Weltkriegs in großen Stückzahlen verwendet wurde. Die Haubitze wurde von 1926 bis 1931 konstruiert und 1933 in den Dienst der Roten Armee übernommen. Insgesamt wurden 871 Exemplare hergestellt. Taktisch wurde die 203-mm-Haubitze M1931 für die Vorbereitung von Frontdurchbrüchen, den massiven Beschuss von befestigten Stellungen und auch im direkten Schuss auf Gebäude bei Kämpfen im urbanen Umfeld, wie in Berlin 1945, eingesetzt.
Lizenz by Germania Figuren

Zusätzliche Information

Marke

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Neuste Produkte

Ausgewählte Produkte

Unsere Bestseller

Neuste Produkte

Beste Bewertungen